Equipment

Vorbereitung und Ausrüstung der Expedition

Dank zahlreicher Sachsponsorings ist das Team der Modellaktion "expedition WELT" optimal ausgerüstet und vorbereitet.
CPN Satellite Service GmbH
unterstützt das Projekt mit einem Satellitenterminal,
das erst wenige Wochen vor Expeditionsstart auf den
Markt gekommen ist. Mit Hilfe des 1,4 kg leichten
"Explorer 500" hat das Team die Möglichkeit aus
jedem Winkel des Globus eine breitbandige Internet-
sowie eine Telefonverbindung
herzustellen. Dies ermöglicht
es dem Team noch direkter
von seinen Erfahrungen und
Erkenntnissen vor Ort zu
berichten.
Itronix GmbH
stellt dem expedition WELT Team ein sog. "ultrarobustes" Notebook zur Verfügung. Das für Militär- Hilfseinsätze konzipierte Gerät wird es dem Team ermöglichen auch unter rausten Bedingungen, den Kontakt zu seinen Partnerschulen und den weiteren Beteiligten zu halten.
Bugo Computersysteme
aus Witten unterstützt die Modellaktion mit einem kompakten DVD-Brenner der eine regelmäßige Sicherung des Dokumenations-
materials ermöglicht.
Praxis Dr. med. Wagner-Koch
hat das Expeditionsteam gesundheitstechnisch bestens vorbereitet. Knapp 30 Impfungen und ihre kompetente Beratung hat Dr. Monika Wagner-Koch dem Team zur Verfügung gestellt.

Die Apotheken
Adler-Apotheke in Witten,
Adler-Apotheke in Herdecke,
Post-Apotheke in Herdecke
Rathaus-Apotheke in Witten
und stellten die Impfstoffe
kostenlos zur Verfügung.



Dumont und C. L. Krüger
statteten das Expeditionsteam mit mehr als 20 Reiseführeren aus, um eine präzise Routenplanung zu ermöglichen.