Asien


(Südasien*)
Einwohner: 1,4 Mrd.
Hilfe pro Kopf: 4 $
BIP pro Kopf: 510 $
Verdienst < 1$: 40 %**
Internet Nutzer: 0,1 %



>> ... mehr Zahlen?


>> Detailkarte


Kurzbeschreibung
In den meisten Ländern Süd- und Ostasiens führte eine wachsende Wirtschaft in den vergangenen Jahren zu einer Verbesserung des Wohlstands. Es bestehen jedoch weiterhin ernst zu nehmende Probleme, wie das ausgeprägte Bevölkerungs- wachstum. Angesichts der Größe und Heterogenität des asiatischen Kontinents und der regionalen Gegebenheiten existieren eine Vielzahl verschiedener Entwicklungshemmnisse in Asien.

Die "Asienkrise" hat zudem das Vertrauen in eine stetige wirtschaftliche Aufwärtsentwicklung der Region gehemmt und die strukturellen Probleme sichtbar werden lassen. Es sind politische, ökonomische und soziale Umstände, die zu den verschiedenen Entwicklungsproblemen beitragen. Eine nachhaltige Entwicklung im Rahmen der Globalisierung wird dadurch erschwert.

Kernprobleme
Ein besonders schnelles und unkontrollierbares Bevölkerungs- wachstum, lange Phasen der Stagnation und Instabilität infolge einer Entwicklung von einer Planwirtschaft zu einer demokratischen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung sind häufige Probleme. Außerdem entstehen hohe Konfliktpotenziale durch ethnische Unterschiede oder Missachtung der Menschenrechte in bestimmten Regionen und durch ein nicht existierendes oder mangelhaftes Gesundheits- und Sozialwesen.

Die Folgen
Hierdurch entsteht vor allem in den ländlichen Regionen eine zunehmende Armut. Auch Umweltzerstörung und Raubbau an natürlichen Ressourcen, schwerwiegende strukturelle Unterschiede zwischen ländlichen Regionen und Städten, sowie durch wirtschaftliche Rückschläge verursachte militärische Konflikte gehören zu den schwerwiegenden Folgen.


Quelle: Weltbank Data & Statistics
*2003
**2004

.
.
.
.
 
12.03.06 - 22:03 Uhr, CET | Dhaka, Bangladesch
Happy Birthday, Jan!

Wir haben 3:00 Uhr nachts. Heute ist Jans Geburtstag. Nach einem kurzen Reinfeiern schlummert er schon friedlich, da wir morgen früh trotz des... [mehr]

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
 
10.03.06 - 23:49 Uhr, CET | Dhaka, Bangladesch
Großwildjäger auf dem Weg nach Bangladesh

Ich versuche die Erinnerung ueber die Teegräberstimmung von Darjeeling mit seinen hunderten von kraftstrotzenden Allradjeeps und den bezaubernden... [mehr]

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
 
07.03.06 - 22:09 Uhr, CET | Darjeeling, Indien
Schrecksekunde auf dem Weg zur Grenze

„Rrriing, rrriing, rrriiingg“ – der Wecker klingelt um 3:30 Uhr. Wir quälen uns aus unseren „Guest House“-Betten, packen die Rucksäcke und eilen per... [mehr]

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
 
01.03.06 - 09:08 Uhr, CET | Kathmandu, Nepal
Mit Buddha Air ins Nirvana

Die Stewardess bietet den 20 Insassen des Flug 605 von Kathmandu nach Pokhara Bonbons zur Beruhigung an. Gebeugt geht sie die enge Gasse zwischen den... [mehr]

.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
 
24.02.06 - 16:11 Uhr, CET | Kathmandu, Nepal
Varanasi und Vorfreude auf Nepal

Es ist schon seltsam, ich schreibe gerade meinen dritten Expeditionsbericht und es sind bereits dreieinhalb Wochen vergangen. Die Zeit rast hier in... [mehr]

.
.
.
.
.
.
.

Berichte 16 bis 20 von 26

< zurück

1

2

3

4

5

6

vor >